Schützenfestsamstag 2011

Nach dem Antreten und dem Abholen der Majestäten, zog die Schützengesellschaft zunächst zum Wortgottesdienst in die Kirche, bevor gemeinschaftlich den Toten am Ehrenmal gedacht wurde. Anschließend sammelte man sich zum kleinen Umzug durch den Ort, der am Festzelt endete und den Tanzabend eröffnete.

Geplant war im Laufe des Abends ein Fackelzug durch den Ort, der aber aufgrund des schlechten Wetters ausfiel. So fand auch der Große Zapfenstreich im Festzelt statt.

Anschließend sorgte die Tanz- und Unterhaltungsband "C & C Music" für richtig gute Stimmung ...

Fotos von Susanne Bongs und Steffen Peters

Zurück